Eine Übersicht über Legacy-Software und -Systeme

Dieser Beitrag enthält einen kurzen Überblick und weitere Informationen über Legacy-Software und -Systeme.  Wenn Sie Optionen für Ihr Legacy-System besprechen möchten, wenden Sie sich an uns.

Was genau ist Legacy-Software?

Legacy-Software ist Software, die schon seit Längerem im Einsatz ist und nach wie vor einen geschäftlichen Zweck erfüllt. Sie ist betriebsnotwendig und an eine bestimmte Version eines Betriebssystems oder Hardwaremodells gebunden (Abhängigkeit vom Anbieter), die das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht hat. Im Allgemeinen ist die Lebensdauer der Hardware kürzer als die der Software. Mit der Zeit wird die Wartung der Hardware immer schwieriger, sie wird aber beibehalten, weil sie nun mal installiert ist und (vorläufig) weiter funktioniert und sich ihr Austausch als zu komplex und/oder kostspielig erwiesen hat.

Was genau sind Legacy-Systeme?

Legacy-Systeme umfassen sowohl die Legacy-Software als auch die Legacy-Hardware. Wir bei Stromasys virtualisieren die Legacy-Hardware; wir nehmen keine Änderungen an der Geschäftssoftware vor. Da die einzige Änderung am Legacy-System darin besteht, die Hardware durch einen branchenüblichen Server zu ersetzen, muss die mühsame Softwarezertifizierung nicht wiederholt werden.

Wer besitzt Legacy-Systeme?

Legacy-Systeme sind überall im Einsatz: u. a. bei Banken, Energieunternehmen (einschließlich Kernkraftwerken), produzierenden Betrieben aller Art (Prozesssteuerung), in der Verteidigungsindustrie, im Transportwesen, in Krankenhäusern und bei Versicherungen.  Bei Stromasys arbeiten wir mit Unternehmen aller Größenordnungen und fast aller Branchen mit produktionsrelevanten oder betriebsnotwendigen Umgebungen zusammen.

Ist Charon eine Option für Ihre Legacy-Systeme?

Charon ist eine sehr gute Option für Unternehmen, die ihre Legacy-Anwendungen noch benötigen und nicht das Risiko eingehen können, ihre Geschäftslogik im Rahmen einer Softwaremigration umzuschreiben. Wenn Sie mit Ausfällen von PDP-11-, VAX-, Alpha-, HP 3000- oder SPARC-Hardware zu kämpfen haben und vorbeugende Maßnahmen ergreifen möchten, wenden Sie sich an uns, um mehr darüber zu erfahren, welche maßgeschneiderte Charon-Lösung für Ihr Unternehmen geeignet ist.