Stromasys steigert Effizienz von MediSolution mit Charon-AXP

Die Herausforderung

MediSolution ist ein führendes IT-Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal. Über 300 Organisationen aus dem Gesundheitswesen, dem öffentlichen Sektor und dem Dienstleistungsbereich vertrauen auf die Systeme von MediSolution, um ihre Betriebseffizienz zu maximieren, ihre Kosten zu senken und die Erbringung von Dienstleistungen zu verbessern. Im IT-Team bei MediSolution erkannte man jedoch: Zur Effizienzsteigerung der eigenen Betriebsabläufe musste die alte Alpha-Hardware, auf der die geschäftskritischen Systeme ausgeführt wurden, ersetzt werden. Tatsächlich wurde der Speicherplatz für Daten knapp, und die Wartungskosten waren extrem gestiegen.

MediSolution benötigte ein System mit mehr Speicherplatz und geringeren jährlichen Betriebskosten. Die Migration von Anwendungen auf eine neue Plattform würde zwar die Speicherkapazität erhöhen, aber auch viel Zeit in Anspruch nehmen und erhebliche Kosten und Risiken mit sich bringen. Man erwog, die bestehende Konfiguration um einen weiteren Alpha-Server zu ergänzen, was die Kapazität, aber auch die Wartungskosten verdoppelt hätte. Darüber hinaus hätte diese Lösung in einer Zeit, in der die meisten Unternehmen sich um eine Verbesserung ihrer CO2-Bilanz bemühen, doppelt so viel Platz erfordert und den Stromverbrauch erhöht. Beide Strategien würden eine Neukompilierung vorhandener Anwendungen nach sich ziehen, eine komplexe und zeitraubende Aufgabe. Daher entschied man sich bei MediSolution, andere Optionen zu prüfen.

Laden Sie die vollständige Erfolgsgeschichte herunter, um mehr darüber zu lesen: